Nutzungsbedingungen

  1. Forenregeln

    §1 - Allgemeine Regeln
    §1.1 - Die Forenadministration behält sich das Recht vor, Inhalte aus dem Forum zu löschen und dem Verfasser gegebenenfalls zu verwarnen oder zu sperren.


    §1.2 - Sollte einem Nutzer etwa bemerken, was gegen diese Regeln verstößt, so hat er dies über die “Melden”-Funktion mitzuteilen.



    §2 - Inhaltsbezogene Regeln
    §2.1 - Die Äußerung von rassistischen, rechtsradikalen, diskriminierenden, pornographischen oder sexistischen Äußerungen ist untersagt.


    §2.2 - Ebenso ist die Weitergabe von Link’s mit Websites mit in §2.1 genannten Inhalten oder zu Seiten, die für das Aufrufen der Seite eine Vergütung zahlen, nicht gestattet.


    §2.3 - Es dürfen keine anderen User zu illegalen Handlungen aufgefordert werden oder Erläuterungen bzw. Anleitungen zum ausführen illegaler Handlungen veröffentlicht werden.


    §2.4 - Im Forum ist auf einen angemessenen Umgangston zu achten. Verleumdungen und/oder Beleidigungen sind zu unterlassen.


    §2.5 - Inhalte müssen in der deutschen Sprache verfasst werden.



    §3 - Regeln zur Erstellung von Beiträgen und Themen
    §3.1 - Beiträge dürfen nicht nur aus einzelnen Worten bestehen und müssen einen Sinn haben. Ausgenommen sind Forumspiele.


    §3.2 - Es muss darauf geachtet werden, dass Themen im richtigen Forenbereich erstellt werden.


    §3.3 - Das Erstellen von direkt aufeinander folgenden Beiträgen ist untersagt, es sei denn eine entsprechende Regel im jeweiligen Unterforum erlaubt dies.


    §3.4 - Die Nutzung fremder Texte sollte mit einem Zitat und einer entsprechenden Quelle gekennzeichnet werden.


    §3.5 - Das Nutzen von unsichtbaren Schriften die nicht direkt erkannt werden sind unerwünscht.



    §4 - Bewerbungen



    §4.1 - Um einer Fraktion beizutreten, ist es zwingend notwendig eine Bewerbung im Bewerbungsforum der jeweiligen Fraktion zu schreiben.


    §4.2 - Bewerbungen müssen in ordentlicher sprachlicher sowie gestalterischer Form verfasst werden.


    §4.3 - Eine Bewerbung darf nur vom Bewerber selbst verfasst und veröffentlicht werden.


    §4.4 - Es ist nicht gestattet sich zu bewerben, wenn man sich zum Zeitpunkt der Bewerbung bereits in einer Fraktion befindet.


    §4.5 – Eine Bewerbung muss 6 Stunden lang offen sein bis sie Angenommen oder Abgelehnt werden darf


    §4.6 - Den restlichen Mitgliedern der Fraktion muss die Möglichkeit gegeben werden, über Bewerber abzustimmen.


    §4.7 - Die Projektleitung behält sich vor, Personen welche die hier stehenden Regeln nicht eingehalten haben, administrativ abzulehnen und zu uninviten.



    §5 - Zivizeit
    §5.1 – Nach der Entlassung aus einer Fraktion hat man sieben Tage Zivizeit. *Ausgenommen man war 30 Tage Mitglied der Fraktion dann entfällt die Zivizeit.



    §6 - Beschwerden über die Leaderschaft
    §6.1 - Sollen die Mitglieder einer Fraktion mit ihrem Leader unzufrieden sein, ist zunächst das Gespräch mit diesem zu suchen.


    §6.2 - Lässt sich keine Besserung erzielen oder ist ein Gespräch nicht Möglich, muss die Projektleitung über den dafür vorgesehenen Forumbereich kontaktiert werden.

(Letzte Änderung: 12. Januar 2020, 20:29)